top of page
Suche

Die Entscheidung zur Weltreise

Einige von euch wissen es bereits seit Monaten, andere haben es erst vor kurzem erfahren… Bald gehe ich auf Weltreise. Was für ein unglaubliches Gefühl! Ich kann es noch gar nicht fassen. Los geht’s am 31.03.2023.


Ich möchte euch hier in diesem Blog auf meine Reise mitnehmen. Ob ich auf meiner Reise jede oder alle zwei, drei Wochen einen Blogbeitrag hochlade weiss ich noch nicht.


Die folgenden Blogbeiträge habe ich vorbereitet und werde diese bis zu meinem Reisestart immer am Wochenende hochladen.


- Weltreiseplanung

- Weltreiseroute

- Wie es mit EquiFine weiter geht

- Bettinas Gedanken zu meiner Weltreise

- Weltreise mit Handgepäck

- Alleine reisen als Frau

- Alleine reisen – wenn der Freund Zuhause bleibt


Wieso genau jetzt? Diese Frage haben mir bereits viele von euch gestellt und es gibt diverse Gründe, wieso für mich genau jetzt der richtige Moment gekommen ist, meine Weltreise zu starten.


Ich habe im Moment keine Tiere. Valentina (mein Pferd) ist Ende 2019 verstorben und seit ihrem Tod habe ich kein neues Pferd gekauft. Ich möchte in Zukunft wieder ein Pferd an meiner Seite haben, auch einen Hund hätte ich sehr gerne. Da es mit Tieren auf Weltreise sehr kompliziert ist, habe ich mich entschieden bis nach meiner Reise zu warten. Und da ich nicht mehr ewig warten möchte, starte ich nun meine Reise.


Ich habe keine Familie. Reisen mit Familie ist möglich, aber erfordert einiges an zusätzlicher Planung und vor allem sehr viel mehr Verantwortung. Im Mai werde ich 29 Jahre alt. Ich weiss nicht, ob ich wirklich Kinder möchte, aber wenn ich mich dafür entscheiden sollte, dann mit spätestens 35 Jahren. Die Zeit rast und ich werde schneller 35 Jahre alt sein als mir lieb ist. Ich habe keine Lust mit 50 Jahren eine Midlife-Crisis zu haben, nur weil ich mein Leben nicht selbst in die Hand genommen habe und nicht auf Weltreise bin.


Ich habe genug Geld auf der Seite. Ein Weltreisender (low-budget) gibt im Monat durchschnittlich 1’000-1’500 CHF/Euro aus. Ich habe für mich entschieden, dass ich mit einem Budget von knapp 1'400 im Monat reisen werde. Das ist in den einen Ländern extrem wenig, in anderen Ländern dafür sehr viel. Mehr zu diesem Thema werde ich im Blogbeitrag «Weltreiseplanung» schreiben.


Für viele wäre es wichtig, einen Reisepartner dabei zu haben. Mein Freund möchte nicht auf die Weltreise mitkommen. (Zu diesem Thema wird es ebenfalls einen eigenen Blogbeitrag geben.)

Aus meinem Freundeskreis kommt niemand in Frage, da mindestens eines der drei obigen Themen nicht erfüllt ist. Abgesehen davon habe ich niemanden gefragt, ob er auf meine Weltreise mitkommen möchte. Ich weiss, dass ich alleine Reisen kann und ich habe glücklicherweise genug Selbstvertrauen, dass ich mir eine Weltreise alleine zutraue.


Ihr seht, für mich ist es der perfekte Zeitpunkt jetzt zu gehen. Also habe ich all meinen Mut zusammen genommen, meine Familie und meinen Freund informiert, meine Wohnung und meinen Job gekündigt und mit der Weltreiseplanung angefangen. Und genau über dieses Thema werde ich in meinem nächsten Blogbeitrag schreiben.


Falls ihr über ein Thema mehr wissen wissen möchtet, welches ich oben nicht aufgezählt habe, lasst es mich wissen. 😊 Ihr könnt sehr gerne die Kommentarfunktion unter diesem Blogbeitrag dafür nutzen.


Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Jahr 2023. Mögt ihr den Mut haben, eure Träume zu erfüllen!


Save the date! Für alle die es noch nicht wissen: Am 25. und 26.03.2023 werde ich bei mir Zuhause in 8308 Illnau zwei Tage lang "offene Tür" haben. Das heisst, die die sich von mir verabschieden wollen, können dann sehr gerne vorbeikommen. Dies gilt für Freunde gleichermassen wie auch ehemalige Mitarbeiter und Reitschüler von mir. Alle sind herzlich willkommen, ich freue mich über jedes bekannte Gesicht.


Eure Nicole


Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite. Johann Wolfgang von Goethe


304 Ansichten4 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mexiko

4 Comments


Verena Luck
Verena Luck
Feb 06, 2023

Liebe Nicole

Ja, das machst du genau richtig: du lebst deinen Traum! Du lässt dich nicht aufhalten, hast den Mut vorwärts zu gehen, auch wenn manchmal Steine auf dem Weg liegen. Kraft sammeln und darüberklettern. Vielleicht gibt es mal eine Schramme, doch die Freude, wieder einen Schritt weitergekommen zu sein lässt dich weitergehen. Ich wünsche dir von Herzen, dass du die Freude in dir immer wieder spürst - sie zeigt dir den Weg.❤️

Like
Nicole Fässler
Nicole Fässler
Feb 06, 2023
Replying to

Wow, so schön geschrieben, danke Vreni. Deine Worte bedeuten mir sehr viel🥰

Like

Erich Klingler
Erich Klingler
Feb 04, 2023

Hey Nicole

ich wünsch dir jetzt schon alles Gute, viele tolle Momente, spannende Begegnungen und eine grosse Menge coole Abenteuer auf deiner Weltreise. Lieber Gruss und bis bald - Erich

Like
Nicole Fässler
Nicole Fässler
Feb 05, 2023
Replying to

Vielen Dank für Deine Worte Erich🥰

Like
bottom of page