Suche

Meine Ausbildungen

Auf zu neuen Ufern

Als Vali auf der Sommerweide im Jura war, habe ich gleichzeitig wieder meinen Job und Wohnort gewechselt. Nun wohne ich in Illnau ZH und arbeite in Jona SG im Büro.

Nach Valis Tod brauchte ich ein neues Pferd, mit dem ich die Trainer C Ausbildung vom SFRV fortsetzen konnte und dann an den Abschlussprüfungen teilnehmen werde.

Eine gute Freundin stellt mir nun eines ihrer Pferde zur Verfügung: Andina! Eine wundervolle, 10-jährige Paso Iberoamericano Stute. Andina hat einen unglaublich feinen Umgang und möchte ihren Menschen immer alles recht machen.



Sie fordert eine sehr genaue Körpersprache. Fehler, die ich bei Vali machen konnte, aber egal waren, weil sie trotzdem wusste was ich von ihr wollte, werden sofort von Andina quittiert. Dieses Verhalten finde ich genial, so kann ich all die Details der Pferdesprache mit ihr wieder auffrischen.


Andina wird mich von nun an auf meinen Weg begleiten. Danke Olivia Fehr für dein Vertrauen in mich und deine immerwährende Flexibilität. Ich schätze dies sehr!


Im Juni 2020 habe ich eine zweite Ausbildung “Level 1 Reha Trainer MRS” bei Dr. Stodulka begonnen, auch mit Andina. Diese Ausbildung wollte ich eigentlich letztes Jahr schon mit Vali machen, leider war sie dann schon verletzt und ich dachte, ich hol das später nach...

71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen